Tag Archives: Digitale Lehre

Where the magic happens

Unter diesem Titel stellt Christian Günther eine Übung zur Einführung in die Digital Humanities vor. Die sehr gelungene Übersicht zeigt, wie sich eine derartige Übung gut gestalten lässt, um alle wichtigen Felder zu behandeln und kann auch Grundlage für eigene Übungen sein. Der Beitrag wurde auf dem DHd-Blog veröffentlicht.